“Wiedereröffnung” gut angenommen

Nicht nur das Team des Museums in Mödlareuth freut sich über die Öffnung seit dem 11. Mai, auch die ersten Besucher sind erfreut, das Deutsch-Deutsche Museum wieder betreten zu können. Das Einhalten des Abstandsgebotes ist im Freigelände aufgrund der weitläufigen Anlage problemlos möglich, in den Ausstellungsräumen wird es durch Einbahn-Regelungen und Maskenpflicht unterstützt.