Bürgerfest des Thüringer Geschichtsverbundes

Bürgerfest des Thüringer Geschichtsverbundes zur Neugründung Europas vor 25 Jahren am 11. September 2016 von 13.00 bis 22.00 Uhr in der Gedenk-und Bildungsstätte Andreasstraße Erfurt | Umfangreiches Programm: “Marktplatz” der Thüringer Aufarbeitungsinitiativen u.a. mit Info-Stand des Museums Mödlareuth – Führungen – Euroquiz – Podiumsdiskussion DenkMAL Europa: Diktaturerfahrung und -entwicklung – Konzert GIMPELAKWA | Eintritt frei.